Logo

Kinderkirchennacht 2013

Ein Bericht

Vom 27. - 28.04.2013 haben wir wieder in der Kirche übernachtet und eine herrliche Zeit in der Kirche verbracht.

Das diesjährige Thema lautete: MUSIK

Um 15Uhr trafen wir uns alle, meldeten uns an und schlugen erst einmal unsere Nachtlager auf. Wir schliefen u.a. im Grüberraum. Alle Kinder erhielten ein Namensschild, einen Trinkbecher und ein kleines Heftchen mit Liedern, Psalm und Gebet, was uns die nächsten Stunden begleiten sollte.

Danach fanden sich alle Kinder und Helfer in der Wanne im Stuhlkreis zum Kennenlernen ein. Dabei staunten diesmal alle nicht schlecht, über die vielen Kinder, denn wir waren fast 40 Kinder. Wahnsinn!!

Nach ersten Liedern, Spielen und einer Pause teilten wir uns in 6 Gruppen auf.

Drei Gruppen waren feste Gruppen die das Thema Musik auf verschiedenen Art und Weise aufgriffen.

Gruppe 1:Verschiedene Kinder erlernen unter Leitung von Tino ein einfaches Instrument und ein Lied. Natürlich unter Mithilfe von Kindern, die schon ein Instrument spielen.

Gruppe 2: Wir lernen afrikanische Djembe-Trommeln kennen.

Gruppe 3: Wir lernen Beat-Boxen.

Die anderen 3 Gruppen waren Wechselgruppen, die abwechselnd in 3 verschiedene Stationen gingen:

- Traumreise und Geräusche raten

- Bilder zum Lied "Laudato si" malen

- Instrumente bauen

 

Nach all den vielen Erlebnissen stärkten wir uns mit einem tollen Abendbrot für den beginnenden Abend und die lange Nacht. So präsentierten alle Kinder ihre Ergebnisse im Kirchenschiff. Es folgte eine emotionale Andacht mit einem Schlußgebet und dem Abendsegen.

Ein Höhepunkt war dann die nächtliche Turmbesteigung mit unseren 3 Turmbläsern Franz, Kilian und Felix.

Es folgte das Nachtprogramm mit einer kleinen Disko, wo jeder seine mitgebrachte Lieblingsmusik vorspielen durfte und wer wollte, konnte sogar mit einem Mikrofon "sein" Lied mitsingen.

Nach einem wunderbaren Tag und Abend wurden wir alle müde und so langsam schliefen die Kinder ein. Gegen 02Uhr nachts konnten dann auch endlich die Helfer ein paar Stunden schlafen, bis gegen 06:30Uhr die ersten Kinder wieder wach wurden.

Nach Frühstück, Aufräumen und Morgenkreis fand um 09:30Uhr ein toller Familiengottesdienst mit "unseren" Erlebnissen und Ergebnissen statt. Zur Freude aller Gottesdienstbesucher.

 
EKBO
GWBB
 
Besucher seit 12.05.2009:
62.677
Besucher heute:
14
klimaneutral gehostete WebseiteCopyright © 2009 - 2017 Evangelische Kirchengemeinde St. Nicolai - Design & Realisierung »CHICKENONSPEED